Yoga-Lehrende

Tomislav Ninković und Jessica Heyser

Unsere mehrjährige Yogalehrerausbildung haben wir im Jahr 2011 bei Roland Bauer im Raum für Yoga abgeschlossen.

 

Seitdem unterrichten wir regelmäßig Yoga - im Winter in Berlin und im Sommer in Kroatien.

 

Wir bieten Yoga mit verschiedenen Schwerpunkten an: Körperwahrnehmung, Entspannung und Meditation sowie auch prä- und postnatales Yoga und Yoga für Frauen.

 


Die Einflüsse unserer Yogastunden sind der klassische indische Hatha Yoga, Wahrnehmungsübungen aus der tantrischen Tradition des Kashmir sowie Meditationen aus dem Vedanta.

Daneben nehmen wir moderne Yoga-Einflüsse auf wie aus dem südinschen Ashtanga Yoga oder aus fließenden Yoga-Arten, die im Westen weiterentwickelt wurden.

 

Yoga praktizieren wir nun seit vielen Jahren mit großer Freude.

Gislene (Gigi) Appel - Hatha Yogalehrerin

 

Yoga bietet uns jeden Tag die Chance, sich in Achtsamkeit zu üben und den Weg zu uns selbst wiederzufinden. Durch die Asanas und Atemübungen wird Dein Körper gelenkig und kräftiger, die Gedanken kommen zur Ruhe und eine Atmosphäre von Entspannung und Zufriedenheit wird erschaffen. Am Ende einer Yogastunde hast Du Energie getankt, einen klaren Geist bekommen und kannst leichter durch den Tag schwingen. Ich freue mich darüber, mit Euch diesen Weg gemeinsam gehen zu können.

 

Gigi unterrichtet Schwangerenyoga, Mamayoga und Yoga für Frauen.

 

 

 

Monika Sorban - Hatha Yogalehrerin und Schwangeren-/Mamayogalehrerin

 

Yoga verbindet alle Ebenen des Seins - Körper, Seele und Geist.
Mit meiner Yogapraxis möchte ich die Ebenen in Balance bringen und Raum schaffen, um in diese hineinzuspüren.
Achtsamkeit im Umgang mit dem eigenen Körper, den Gedanken und dem Energiefluss, ist für mich essentiell.

Die bewusste Atmung, das Halten von Asanas, Flows und Meditationseinheiten ermöglichen uns den Blick von außen nach innen zu lenken und damit die Verbindung zu unserem eigenen Sein zu stärken.

 

 

Katrin Tuppinger - Hatha Yogalehrerin

 

In meinen Yogaklassen geht es mir darum Achtsamkeit zu üben,

Potentiale und Grenzen auszuloten und so das Bewusstsein für

den eigenen Körper und seine innere Welt zu schulen. Mein Stil ist

langsam fließend, sanft und gleichzeitig fordernd. Kraft ohne Härte,

Bewegung ohne Eile, Fokus ohne Verbissenheit, Entspannung ohne

Ablenkung. Sein im Hier und Jetzt, ein Gefühl von Verbundenheit und

Freiheit. Das lehrt mich Yoga und das möchte ich weitergeben.

Für mehr Vitalität, Gelassenheit und Klarheit im Alltag.

 

Denise Bödeker - Hatha Yogalehrerin

 

Yoga ist für mich eine Quelle unendlicher Möglichkeiten und Inspirationen geworden, aber vor allem eins: Zeit mit mir. Dies möchte ich auch in meinem Unterricht vermitteln: sich Zeit nehmen, eine Auszeit haben.

 

In meinem Unterricht freue ich mich stets den Körper herauszufordern, dann aber auch wieder zu entspannen. Jede Stunde beinhaltet eine Atemübungen und einer geführten Endentspannung. Die Möglichkeiten sind vielfältig und ich habe große Freude daran, diese in meinem Unterricht zu teilen.

 

 

 

 

 

 

Magda Tothova - Yogalehrerin und Schwangerenyogalehrerin

 

Yoga in der Schwangerschaft ist für mich eine Möglichkeit, - in einem bewussten Fluss - den körperlichen, geistigen und emotionalen Veränderungen eine fokussierte Aufmerksamkeit zu schenken.

Im Kurs widmen wir uns Übungen, die speziell auf die besonderen körperlichen Bedingungen während der Schwangerschaft Rücksicht nehmen, um zu entspannen und die Geburt vorzubereiten.

 

 

 

 

 

Nadja Lasbeck - Hatha Yogalehrerin
Besonders wichtig für mich ist der persönliche Umgang mit meinen Schüler*innen. Jeder soll die Möglichkeit erhalten, sich körperlich, mental und emotional in seinem eigenen Tempo zu entwickeln. Hierbei ist das Erlernen und Einnehmen einer korrekten Asana nicht das alleinige Ziel, vielmehr geht es auch um innere und äußere Entwicklung sowie die bewusste Wahrnehmung des eigenen Körpers. Ich bringe stetig neue Einflüsse und eigene Erfahrungen mit in den Unterricht ein und versuche dich so auf deinem ganz eigenen Weg zu unterstützen.

Ulla Bräunlich – Hatha Yogalehrerin und Entspannungspädagogin

 

Wir richten den Blick nach Innen und entdecken ein Universum – jeder Tag und jedes Kapitel unseres Lebens fordert uns auf andere und manchmal ganz neue Weise. Yoga hilft dir dabei, die kleinen und großen Herausforderungen, die dein Leben für dich bereit hält, besser und zufriedener zu meistern – MeisterIn deines Lebens zu werden;  Ich möchte dich einladen zu einer Zeit mit dir selbst – mit Ruhe und Achtsamkeit, Bewegung, Dehnung und Aktivität, Konzentration und Entspannung. Dabei passe ich meine Stunden stets den Bedürfnissen und Voraussetzungen der Teilnehmer an, denn sie stehen im Mittelpunkt der Yogastunden.