"Hatha Yoga und Entspannung"

Präventionskurs - von gesetzl. Krankenkassen bezuschusst

Die Kurse finden in unserem Yogaraum in der Glogauer Straße statt.

 

Mittwochskurs:  

Start: 09. März 2022

Ende: 27. April 2022

Kurszeit: Mittwochs von 18 bis 19:30 Uhr (8 Termine)

 

Dieser Krankenkassenkurs wird von Denise unterrichtet.

 

Die Kursgebühr für die 8er-Präventionskurse beträgt jeweils 100,- Euro.

Die Teilnehmerzahl der Kurse ist auf 9 Teilnehmer begrenzt.

Bitte bringe deine eigene Matte zum Kurs mit.

 

Die aktuelle Corona-Verordnung des Berliner Senats sieht vor, dass Menschen,

- die nicht vollständig geimpft

- oder schon länger als 3 Monate genesen sind, nicht mehr an Yogakursen in Innenräumen teilnehmen dürfen.

Ausnahmen gelten für Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können.

Voraussetzung für die Teilnahme ist außerdem eine tagesaktueller Schnelltest.

 

 

Anmeldungen per Email bitte an: hatha[at]yoga-in-neukoelln.de

 

Anmeldebogen:

Download
Mittwoch - Entspannung - Denise
Mittwochs - Entspannung- Denise 09.03.20
Microsoft Word Dokument 33.0 KB

In diesem Kurs üben wir das Zusammenspiel zwischen Atmung, Bewegung und Konzentration. Wir lernen verschiedene Asanas (Yogapostionen) kennen, die jeder für sich zuhause praktizieren kann. Während der Übungen richten wir den Fokus nach innen. So können wir den Körper vertiefend wahrnehmen. Entspannung tritt ein. Wir werden innerlich still und finden zu Ruhe und Kraft.

Hintergrund/Präventionskurse: Nach § 20 Abs. 4 SGB V sind alle gesetzlichen Krankenkassen angehalten, die Kosten für so genannte Präventionsmaßnahmen anteilig zu übernehmen. Die Kostenübernahme erfolgt ohne ärztliche Überweisung. Üblicherweise erstattet Deine Krankenkasse zwei mal pro Jahr einen Kurs zu max. 80% bzw. maximal 75/80 Euro pro Kurs. Der Betrag wird nach erfolgreicher Teilnahme von der Krankenkasse an dich überwiesen.