"Hatha Yoga und Körperwahrnehmung"

Präventionskurs - von gesetzl. Krankenkassen bezuschusst

Ab September 2019 bieten wir euch drei neue von Krankenkassen bezuschusste Yogakurse an:

 

Dienstagskurs:

Start: 17. September 2019  Kurs-ID: 20190616-1116818

Ende: 19. November 2019

Kurszeit: Dienstags von 20:00 bis 21:30 Uhr (10 Termine)

Ort: Meditationsraum der Marthagemeinde, Glogauerstraße 22, 10999 Berlin

 

Dieser Krankenkassenkurs wird von Katrin unterrichtet.

Die Kursgebühr für diesen 10er-Präventionskurs beträgt 120,- Euro.

 

Donnerstagskurs:

Start: 26. September 2019  Kurs-ID: 20190616-1116818

Ende: 28. November 2019

Kurszeit: Donnerstags von 17:30 bis 19:00 Uhr (10 Termine)

 

Dieser Krankenkassenkurs wird von Katrin unterrichtet.

Die Kursgebühr für diesen 10er-Präventionskurs beträgt 120,- Euro.

 

Mittwochskurs:

Start: 09. Oktober 2019  Kurs-ID: 20181001-1048665

Ende: 27. November 2019

Kurszeit: Mittwochs von 20:00 bis 21:30 Uhr (8 Termine)

 

Dieser Krankenkassenkurs wird von Konrad unterrichtet.

Die Kursgebühr für diesen 8er-Präventionskurs beträgt 100,- Euro.

 

Die Teilnehmerzahl der jeweiligen Kurse ist auf 13 Teilnehmer begrenzt.

Alle Kurse finden im Meditationsraum der Marthagemeinde, Glogauerstraße 22, 10999 Berlin statt.

 

Anmeldungen per Email bitte an: hatha[at]yoga-in-neukoelln.de

 

Anmeldebögen:  

Download
Dienstags mit Katrin
Dienstagskurs Körperwahrnehmung - 17.09.
Microsoft Word Dokument 31.0 KB
Download
Donnerstags mit Katrin
Donnerstagskurs Körperwahrnehmung- 26.09
Microsoft Word Dokument 31.0 KB
Download
Mittwochskurs mit Konrad
Mittwochskurs Körperwahrnehmung - 09.10.
Microsoft Word Dokument 31.0 KB

 

Die Kurse ähneln vom Aufbau unserem normalen Anfänger-/Mittelstufenkurs, allerdings haben wir mit einer festen Gruppe von Teilnehmenden dann die Chance, auch einzelne Elemente aufeinander aufbauend zu üben:

 


 Hintergrund/Präventionskurse: Nach § 20 Abs. 4 SGB V sind alle gesetzlichen Krankenkassen angehalten, die Kosten für so genannte Präventionsmaßnahmen anteilig zu übernehmen. Die Kostenübernahme erfolgt ohne ärztliche Überweisung. Üblicherweise erstattet deine Krankenkasse ein bis zwei mal pro Jahr einen Kurs zu max. 80%. Der Betrag wird nach erfolgreicher Teilnahme (80% Anwesenheit) direkt von der Krankenkasse an dich überwiesen.