Präventionskurse für Schwangere

Yoga unterstützt dich, die Schwangerschaft zu genießen und ist eine ideale Vorbereitung auf die Geburt.
Im Kurs praktizieren wir sanfte Körperübungen (Asanas) aus dem Hatha Yoga, die den Körper in der Schwangerschaft stärken. Außerdem können Schwangerschaft bedingte Beschwerden wie Rücken- oder Symphysenschmerzen durch spezielle Yogaübungen gelindert werden.

 

Atem- und Entspannungsübungen helfen dir, die Schwangerschaft bewusst und gelassen zu erleben und bereiten auf die Geburt vor.

 

Wir werden durch sanfte Bewegungen und Dehnübungen den Beckenbereich lockern, den Rücken stärken, den Nacken entspannen und durch bewusste Atemführung das Loslassen für die Geburt üben.

In kurzen Meditationen lenken wir unsere Aufmerksamkeit auf das ungeborene Kind und finden unsere innere Ruhe, die wir im Alltag einbauen können.

 

Alle Schwangerenyogakurse sind von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurse zertifiziert.

Noch freie Plätze.

ONLINE Yoga für Schwangere mit Jessica - live über ZOOM

Kurszeit: Mittwochs 18 bis 19:15 Uhr (8 Termine)

Als Präventionskurs. Fortlaufend bis zum Frühjahr.

 

Noch freie Plätze.

1. Yoga für Schwangere mit Gigi

Start: 13. Dezember 2021
Ende: 7. Februar 2022
Kurszeit: Montags 16:30 bis 17:45 Uhr (8 Termine)

Ort: Meditationsraum der Marthagemeinde, Glogauerstraße 22

 

Noch freie Plätze.

2. ONLINE Yoga für Schwangere mit Gigi - live über ZOOM

Start: 4. Januar 2022
Ende: 22. Februar 2022
Kurszeit: Dienstags 10 bis 11:15 Uhr (8 Termine)

 

Noch freie Plätze.

3. Yoga für Schwangere mit Denise

Start: 10. Januar 2022
Ende: 7. März 2022
Kurszeit: Montags 10 bis 11:15 Uhr (8 Termine)

Ort: Meditationsraum der Marthagemeinde, Glogauerstraße 22

 

Noch freie Plätze.

4. Yoga für Schwangere mit Magda

Start: 20. Januar 2022
Ende: 17. März 2022
Kurszeit: Donnerstag 17:30 bis 18:45 Uhr (8 Termine)

Ort: Meditationsraum der Marthagemeinde, Glogauerstraße 22

 

Die Teilnehmerzahl der Präventionskurse im Yogaraum ist auf 9 Teilnehmerinnen begrenzt.

Bitte bring deine eigene Matte mit.

 

Ab 15. November hat der Berliner Senat eine neue Corona-Verordnung erlassen nach der Menschen,

- die nicht vollständig geimpft

- oder schon länger als 6 Monate genesen sind, nicht mehr an Yogakursen in Innenräumen teilnehmen dürfen (2G).

Ausnahmen gelten für Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können.

 

Die Kursgebühr für die Präventionskurse beträgt 100,- Euro.

Hier kannst du eine Probestunde mit Jessica mit einem ZOOM-Mitschnitt machen:

Anmeldebögen

Wenn ihr an einem der Kurse teilnehmen wollt, schickt uns bitte den entsprechenden Anmeldebogen ausgefüllt an: hatha[at]yoga-in-neukoelln.de

 

Download
Anmeldung ONLINE Yoga für Schwangere mit Jessica - mittwochs 18 Uhr FORTLAUFEND
Anmeldung ONLINE Yoga für Schwangere mit
Microsoft Word Dokument 18.9 KB
Download
1. Anmeldung Yoga für Schwangere mit Gigi ab 13. Dezember montags 16:30 Uhr
Anmeldung Yoga für Schwangere Mo1630 ab
Microsoft Word Dokument 19.3 KB
Download
2. Anmeldung ONLINE Yoga für Schwangere mit Gigi ab 4. Januar dienstags 10 Uhr
Anmeldung ONLINE Yoga für Schwangere die
Microsoft Word Dokument 18.8 KB
Download
3. Anmeldung Yoga für Schwangere mit Denise ab 10. Januar um 10 Uhr
Anmeldung Yoga für Schwangere montags 10
Microsoft Word Dokument 19.4 KB
Download
4. Anmeldung Yoga für Schwangere mit Magda ab 20. Januar donnerstags um 17:30 Uhr
Anmeldung Yoga für Schwangere donnerstag
Microsoft Word Dokument 19.4 KB

Hintergrund/Präventionskurse: Nach § 20 Abs. 4 SGB V sind alle gesetzlichen Krankenkassen angehalten, die Kosten für so genannte Präventionsmaßnahmen anteilig zu übernehmen. Die Kostenübernahme erfolgt ohne ärztliche Überweisung. Üblicherweise erstattet Deine Krankenkasse zwei mal pro Jahr einen Kurs zu max. 80% bzw. maximal 75/80 Euro pro Kurs. Der Betrag wird nach erfolgreicher Teilnahme von der Krankenkasse an dich überwiesen.